Pressekonferenz - Start der Initiative Internet erfahren und Vorstellung der TNS Infratest-Umfrage zur "Wahrnehmung der Internetnutzung in Deutschland"

Quelle: Stiftung Digitale Chancen

Presseeinladung

Die Initiative Internet erfahren zielt darauf, Menschen ohne Interneterfahrungen über informelles Lernen an eine kompetente Webnutzung heranzuführen. Die Initiative gewinnt, qualifiziert und begleitet interneterfahrene Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus dem persönlichen Umfeld der Offliner. Gleichzeitig fördert sie informelle Netzwerke, die sich als wichtigste Vermittlungsart digitaler Kompetenz herauskristallisiert haben. Mit der Initiative verstärkt das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie seine Anstrengungen zur digitalen Integration aller Bürgerinnen und Bürger in die Informationsgesellschaft.

Zur Pressekonferenz mit der Parlamentarischen Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Dagmar G. Wöhrl

am Dienstag, 12. Mai 2009
10:00 Uhr (Einlass ab 09:45 Uhr)
im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Eingang: Scharnhorststraße 37
10115 Berlin

sind Sie herzlich eingeladen.

Die ausführenden Partner, die BAGSO - Lobby der Älteren, das Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. und die Stiftung Digitale Chancen werden die Einzelmaßnahmen der Initiative erläutern.
Die Ergebnisse der Umfrage präsentiert TNS Infratest.

Bitte halten Sie am Eingang Ihren gültigen Presseausweis bereit. Wir bitten um Akkreditierung mit anliegendem Antwortfax bis 11.05.2009, 14:00 Uhr.





Download dieses Textes (doc-Version, 0.10 MB)